Menü
Start
Über mich
Kontakt
 
Meine Dubletten
DM-Stück-Aktien
DM umgestempelt
Juxpapiere
Spendenpapiere
DM-Anleihen
Fonds
Optionsscheine
Mark-RM
Belgien
Frankreich
USA
Sonst. Länder
 
Meine Sammlung
Unternehmen
 
Informationen
Schöne Papiere
HWP-Lexikon
Links
Literatur
Für Webmaster
Sitemap
 
Bei mir haben sich inzwischen zahlreiche Dubletten an historischen Wertpapieren angesammelt, die ich gerne vertausche oder verkaufe!

Historische Wertpapiere

"Schöne" DM-Wertpapiere

Dass es durchaus auch ansprechend gestaltete Aktien aus der DM-Zeit gibt, sollen die folgenden Abbildungen von Papieren aus meiner Sammlung nachweisen.


Aktie der C. Bechstein AG

Namensaktie der C. Bechstein AG


Details

Zum Vergrößern einfach auf die kleinen Bilder klicken!
Klick zum Vergrößern Klick zum Vergrößern Klick zum Vergrößern
Das Firmengelände wie bei der Brillantleuchten AG wird häufig auf Aktien gezeigt.
Der Firmensitz der Brüder Mannesmann AG ist im Unterdruck dargestellt.
Das Porträt von Friedrich Deckel sowie einer Maschine befinden sich auf der Aktie der Friedrich Deckel AG. Kann mir jemand sagen, was das für eine Maschine ist, vielleicht eine Fräsmaschine?
Klick zum Vergrößern Klick zum Vergrößern Klick zum Vergrößern
Die Blankette der M⁄A Wertpapierhandel AG mit Bulle und Bär sowie einer ehemaligen Börsenszene ist doch ganz ordentlich gelungen?
Nicht nur eine dekorative Aktie, sondern auch einen Schoppen als Dividende gibt es bei der MW Mosel Weinberg AG.
Nicht in Versailles, sondern in Petersburg steht der prachtvolle Winterpalast. Die St. Petersburg Immobilien und Beteiligungen AG kam in Russland allerdings nicht klar.
Klick zum Vergrößern Klick zum Vergrößern Klick zum Vergrößern
Koloniale Darstellungen, das Logistikzentrum sowie im Unterdruck eine Ansicht der Stadt Hamburg von der Elbe aus sind auf der Aktie der TERREX-Rumpus Import und Export AG.
Die VEBA ist als selbständige AG verschwunden, aber die Aktie mit Schiffen, Kran, Gastanks, Silos, Strommasten sowie vorne mit Bundesadler und VEBA-Schriftzug erfreut den Sammler immer noch.
Das Kolonialpapier der Westafrikanischen Pflanzungsgesellschaft war zuletzt nur noch ein Zockerpapier. Es erinnert aber an eine vergangene Zeit.
Klick zum Vergrößern
.
Die Aktie der Henkel KGaA zeigt das Portrait des Firmengründers Henkel und eine stilisierte Weltkarte.

Weitere "Schönheiten"

Die Papiere sind Teil meiner Sammlung und werden natürlich nicht vertauscht⁄verkauft!