Hidden Oil Barrel Exploration Company

Juxaktie Hidden Oil Barrel Exploration Company

Aktie (Juxaktie) über 10.000 $, 19,8 cm x 29,7 cm, ohne Kupons, nicht entwertet
Dallas, September 1998, # ohne Nummer

Abb. Karikatur von Bohrturm, Ölfässern und Personen mit Geldbündeln.
Faks. „S. Hell“, „Pedro Dollas“ und „J.D. Rock E. Feller“.


Text:

„Gemäss den Statuten der Gesellschaft ist Mrs. Olivia Oll mit $ 10.000 am Fassanstich der Hidden Oil Barrel Exploration Co. beteiligt.“
„© Art Unica Collection, Weilheim“

Die Wertpapiere stammen aus meiner Sammlung und sind unverkäuflich.
In dieser Auflistung fehlende Papiere besitze ich noch nicht, gerne erwarte ich Ihre Angebote.


Dallas war eine US-amerikanische Fernsehserie von 1978–1991, die in der gleichnamigen texanischen Stadt Dallas spielte und das Schicksal der fiktiven Familie Ewing darstellte. Sie zählte zum Genre der Seifenopern. Gedreht wurden insgesamt 356 Folgen und drei Filme. Die berühmte Titelmelodie schrieb Jerrold Immel.


Southfork Ranch
Die Southfork Ranch in Texas, fiktiver Stammsitz der Familie Ewing.

Fenster schließen

Zur Startseite

Diese Seite drucken